Montag, 11.03.2019

Kinder gesund bewegen - Kooperationen mit dem Sozialzentrum Münster und dem Sozialzentrum Jenbach

Was wird gemacht?

Bei Kinder gesund bewegen 2018/19 „2 Generationen treffen sich“ treffen einmal im Monat Senior/innen und Kinder im Volksschulalter im Sozialzentrum Münster aufeinander, um sich gemeinsam zu Musik zu bewegen oder gemeinsam Spiele mit allen Sinnen zu spielen. Dabei ist es nebensächlich, ob die Bewegung einem Tanz gleicht, oder ob es sich „nur“ um rhythmische Bewegungen bzw. Bewegungsabläufe handelt. 

Unser Ziel

Den Kindern werden neben der Erfahrung vom Umgang mit älteren Menschen soziale Kompetenzen vermittelt, die sie auf ihren gesamten Lebensweg benötigen. Das respektvolle Miteinander steht hier im Vordergrund und die Kinder lernen mit Einschränkungen der älteren Generation umzugehen.

Aber nicht nur die Kinder lernen durch die Interaktion mit den „Alten“, sondern auch die Senioren profitieren vielfach durch den Kontakt mit Kindern. Kinderlachen bekanntlich ansteckt und Herzen berührt werden die Senioren aus dem Alltag „gehoben“ und in eine stimmungsvolle Bewegungseinheit entführt, die deren Lebensqualität sehr verbessert.

Bild  anzeigen
Bild  anzeigen
Bild  anzeigen
Bild  anzeigen
Bild  anzeigen
Bild  anzeigen
Logo Sponsor Steinlechner KG Logo Sponsor Sportunion Tirol Logo Sponsor Sparkasse Münster Logo Sponsor aktivwelt Tirol Logo Sponsor Sonnwend-Apotheke